Aktuelle Informationen zur Corona-Epidemie

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Details hierzu entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung unter der Überschrift "Drittmodule und Analysetools". Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informiert.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Kühlungsborn Travel KG
Strandstraße 43
18225 Kühlungsborn

Telefon: 038293 4324-0
E-Mail: info@kuehlungsborn-travel.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.
Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenschutzbeauftragter

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zur Erhebung, Nutzung oder Verarbeitung Ihrer Daten, zur Ersuchung um Auskünfte, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten bzw. zum Widerruf zuvor erteilter Einwilligungen bzw. bei Widerspruch gegen bestimmte Datenverwendungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter

Kühlungsborn Travel KG
- Der Datenschutzbeauftragte –
Strandstraße 43
18225 Kühlungsborn

Telefon: 038293 4324-0
E-Mail: datenschutz@kuehlungsborn-travel.de

4. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Diese Website verwendet Cookies Informationen zum Datenschutz
OK

Liebe Gäste,

wir freuen uns, dass Sie Ihren Urlaub bei uns verbringen können. Trotz niedrigem Infektionsgeschehen sind einige wichtige Regelungen zu beachten. Die wichtigsten Informationen und Links zu verschiedenen Infoportalen haben wir Ihnen hiermit einmal zusammengefasst.

Seit dem 11. Juni sind alle Einreisen nach MV wieder möglich - sowohl private Reisen zu Freunden und Bekannten als auch der Tagestourismus. Die Maskenpflicht wird ab dem 25. Juni 2021 in den Außenbereichen ausgesetzt. Im Inneren von Gebäuden, wie z. B. im Einzelhandel, Beherbergungsbetrieben und Gaststätten, besteht weiterhin die Pflicht, OP- oder FFP2-Masken zu tragen. In öffentlichen Verkehrsmitteln, wie Bussen und Bahnen, besteht für Fahrgäste die Pflicht, eine medizinische Maske zu tragen. Ausgenommen davon sind Kinder bis einschließlich 5 Jahre sowie Menschen mit einer medizinischen oder psychischen Beeinträchtigung oder einer Behinderung.

Bei der Einreise nach Mecklenburg-Vorpommern ist nur dann ein negativer Corona-Test Vorschrift, wenn man auch in einer Unterkunft in MV übernachten möchte - dann auch für Kinder ab dem 6. Lebensjahr.

Vollständig geimpfte oder genesene Personen sind von der Testpflicht befreit. Akzeptiert werden Schnell- oder begleitete Selbsttests: Ausgenommen sind vollständig geimpfte und genesene Personen sowie Kinder bis einschließlich 5 Jahre.

Mecklenburg-Vorpommern hat als Reaktion auf die Änderung des Infektionsschutzgesetzes durch den Bund seine Corona-Ampel neu justiert. Statt der Sieben-Tage-Inzidenz bei Neuinfektionen gilt nun die Zahl der in Kliniken behandelten Corona-Patienten als Ausgangskriterium. Damit soll die Schwere der Krankheitsverläufe stärkeres Gewicht bekommen. Die Zahl der Neuansteckungen und die Auslastung der Intensivbetten gelten als Nebenkriterien. Diese können aber die Ampelstellung bei Abweichungen zum Hauptkriterium um jeweils eine Stufe nach oben oder unten verschieben - mit Folgen für den Umfang der Schutzmaßnahmen.

Einen Überblick über die Schutzmaßnahmen und die Corona-Ampel des Landes MV finden Sie hier.

Gerne haben wir für Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen nachfolgend zusammengefasst:



Welche Bedingungen gibt es zur Einreise? Die Bedingungen laut der Corona-Landesverordnung sehen wir folgt aus: Bei Anreise muss ein tagesaktuelles negatives COVID-19-Schnell- oder Selbsttest-Ergebnis vorliegen. Dies gilt auch für Kinder ab dem 6. Lebensjahr. Wir empfehlen, sich bereits am Heimatort in einem Testzentrum testen zu lassen und das Ergebnis bei Anreise vorzulegen. Bitte beachten Sie, dass das Ergebnis nicht älter als 24 h sein darf. Ausgenommen sind vollständig geimpfte oder genesene Personen. Bitte bringen Sie hier den entsprechenden Nachweis zur Anreise mit.
Wo kann ich mich vor Ort testen lassen?

In Bad Doberan gibt es ein großes Corona-Testzentrum. Die Testung hier ist kostenfrei und kann auch mehrmals die Woche in Anspruch genommen werden. Vorab müssen Sie sich online anmelden: https://testzentren-mv.de/teststelle/testzentrum-bad-doberan/.

Weitere Testzentren finden Sie hier: https://testzentren-mv.de/

Kann ich aktuell meinen Urlaub buchen?

Ihren Urlaub für dieses und auch nächstes Jahr können Sie gerne jederzeit bei uns buchen. Sollte es zum gebuchten Zeitraum zu weiteren Reisebeschränkungen kommen, so besteht die Möglichkeit der gebührenfreien Umbuchung oder die Ausstellung eines zeitlich unbegrenzten Gutscheines für eine spätere Neubuchung.

Haben die Gastronomie und der Einzelhandel geöffnet?

Restaurants, Bars, Kneipen und ähnliche Einrichtungen dürfen ihre Innen- und Außenbereiche öffnen. Ab dem 23. August 2021 besteht eine Testpflicht bei einer risikogewichteten Einstufung eines Landkreises oder einer kreisfreien Stadt, wenn diese/r an drei aufeinanderfolgenden Tagen Stufe 2 oder höher zugeordnet wird. Eine Übersicht dazu finden Sie unter www.mv-corona.de.

Sämtliche Verkaufsstellen des Einzelhandels sind geöffnet und können ohne Termin und Test besucht werden. Es besteht weiterhin die Pflicht, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen sowie eine Kundenkorbpflicht.

Der Besuch in Clubs, Diskotheken und ähnlichen Einrichtungen ist nur nach vorheriger Reservierung und nur für solche Gäste gestattet, die über ein negatives, tagesaktuelles Corona-Testergebnis verfügen. Das Tragen einer medizinischen Maske wird dringend empfohlen.

Zoos, botanische Gärten, Tier- und Vogelparks, Hallen- und Freibäder sowie Saunen und Fitnessstudios sind für Besucher ohne Testpflicht vollständig geöffnet. Wenn ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt nach der risikogewichteten Einstufung an drei aufeinanderfolgenden Tagen Stufe 2 oder höher zugeordnet ist, besteht ab dem 23. August 2021 eine Testpflicht. Eine Übersicht dazu finden Sie unter www.mv-corona.de. Bei allen Besuchen sind weiterhin die Hygiene- und Sicherheitsregeln zu beachten. Bitte informieren Sie sich selbstständig bei den jeweiligen Ausflugszielen, ob ein Ticketkauf vorab online erforderlich ist, so wie derzeit beispielsweise beim Ozeaneum in Stralsund. Dort ist der Erwerb von Eintrittskarten vor Ort ausgeschlossen.

Aktuelle Informationen und die Antworten zu Fragen rund um Corona in MV sowie zu den aktuellen Bestimmungen (vor allem für den Tourismus in MV) finden Sie auch auf den folgenden Seiten:

Bleiben Sie gesund und viele herzliche Grüße von der Ostsee

Ihr Kühlungsborn Travel Team

Stand: 15.10.2021